Kann ich den Kibara Crypter auch auf einem Computer ohne Java ausführen?

Ja! Jedoch müsst ihr vorher die Java Runtime in das Verzeichnis des Kibara Crpytes reinkopieren.

Dazu geht ihr wie folgt vor: 

  1. Installiert euch das neueste jdk auf einem Computer eurer Wahl.
  2. Wechselt ins Stammverzeichnis des Kibara Crypters
  3. Erstellt einen Ordner mit der Bezeichnung "runtime"
  4. Wechselt in den Pfad z.B. C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_31   
  5. In diesem findet ihr einen Ordner mit der Bezeichnung jre - diesen kopiert ihr vollständig in den Ordner runtime 
    den ihr zuvor im Schritt 3 erstellt habt.
  6. Nun habt ihr eine Standalone-Version des Crypters und braucht nur noch das gesamte Verzeichnis in dem sich der KibaraCrypter befindet z.B. auf einen USB Stick zu Kopieren und könnt nun loslegen.

 

Zuletzt aktualisiert am 28.10.2015 von Dawid.

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …